Dreisamtal – Vor den Toren Freiburgs!

Katalog Dreisamtal

Dreisamtal

Vor den Toren Freiburgs!
Katalog-Nr. 019

Tourist Info Dreisamtal
Hauptstr. 24
79199 Kirchzarten

07661/907980

tourist-info@dreisamtal.de

www.dreisamtal.de

  • Dreisamtal
  • Dreisamtal
  • Dreisamtal
  • Dreisamtal
  • Dreisamtal
  • Dreisamtal
  • Dreisamtal
  • Dreisamtal
  • Dreisamtal

Wandern im Dreisamtal – Kirchzarten, Oberried, Buchenbach und Stegen

Vor den Toren Freiburgs liegt das Wanderparadies für Familien, Sportler und Genusswanderer

Wandergenuss und Weitblick 
Die unberührte Natur im Dreisamtal, eine über Jahrhunderte gepflegte Landschaft, in der sich saftige Weiden, plätschernde Bäche und tiefe Wälder abwechseln, lassen die Herzen der Wanderer höher schlagen. Ob Sie die höchsten Schwarzwaldgipfel erklimmen und das beeindruckende Panorama genießen –  über die Rhein-Ebene, den Südschwarzwald und bei guter Fernsicht bis zu den Schweizer Alpen – oder in der weiten, aussichtsreichen Ebene des sonnigen Dreisamtals wandern:  Gut ausgeschilderte Wanderwege mit urigen Berghütten und Schwarzwälder Gasthöfen laden mit leckeren, regionalen Produkten zur Einkehr.

 Rund um den Schauinsland – den Dreisamtäler Hausberg

 Eine aussichtsreiche Tour mit Abstechern zu besonderen Sehenswürdigkeiten erwartet den Wanderer auf  1.100 Höhenmetern und führt ihn über ca. 15 km schwarzwaldtypisch durch Täler und über die Höhen. Unterwegs lohnt ein Besuch des mehr als 400 Jahre alten Schniederlihofs, geschmiegt an die Ostseite des Schauinslands, der Aufstieg auf den Gipfelturm oder auch ein Besuch tief im Berg  - im Museums-Bergwerk - um die Geschichte des 800 Jahre alten Bergbaus am Schauinsland zu erleben.

Schweben statt Fahren: Ein Hochgenuss im wahrsten Sinne des Wortes ist es, den Ausgangspunkt der Wanderung, die Bergstation, in der Schauinslandbahn zu erreichen. Mit jedem Meter, den die Bahn Sie nach oben trägt, weitet sich der Blick ins Rheintal, die Vogesen und zur Schweizer Grenze.

Neugierig? Auf https://www.dreisamtal.de/eip/pages/wandern.php finden Sie alles zu dieser Tour.

Der Kapellenweg in StegenNatur und Kultur im Blick

Kapellen und ihre Geschichte: Das Dreisamtal ist bekannt für seine Vielfalt an Kapellen – Schlosskapellen, Hofkapellen, Pilgerkapellen, um nur einige zu nennen. Und das Schöne dabei, für jeden „Wandertyp“ gibt es einen passenden Weg, Sie entscheiden, ob Sie 7, 11 oder 19 km wandern möchten, jeweils mit unterschiedlichen Höhenprofilen. Die kürzeste Tour in der Ebene mit vier Kapellen für Genusswanderer und Familien, die mittlere mit einer aussichtsreichen Runde um die fünfte – Schneiderhofkapelle - und die „Königsetappe“ mit drei weiteren Kapellen. Die bedeutendste von ihnen – Maria Lindenberg – liegt auf 720 Metern und belohnt den Aufstieg mit einem faszinierenden Blick über das Dreisamtal und die gegenüberliegenden „Schwarzwaldtausender“.

Barrierefrei im Dreisamtal
Ob Kinderwagen oder Rollstuhl – das Dreisamtal ist für alle nicht nur „erwander“-  sondern auch „erfahrbar“.  Eine Broschüre mit detailliert beschriebenen barrierefreien Tourenvorschlägen erhalten Sie in der Tourist-Info oder zum Download auf www.dreisamtal.de

 Viele weitere Wandervorschläge im Dreisamtal mit ausführlicher Beschreibung und GPS-Daten finden Sie ebenfalls auf www.dreisamtal.de

Wanderkarte Dreisamtal: 5,90 Euro (bestellbar auf www.dreisamtal.de)

Stress- und autofrei im Urlaub: Übernachtungsgäste erhalten die KONUS-Gästekarte, mit der sie den öffentlichen Nahverkehr im gesamten Schwarzwald kostenlos nutzen können, der beste Start für einen Ausflug.

 Schwarzwaldregion Freiburg

Die Feriengebiete rings um das Dreisamtal bieten vielfältige Wandererlebnisse.  Auf https://www.schwarzwaldregion-freiburg.de finden Sie Tourenvorschläge, die keine Wünsche offen lassen. Bequem im Tal, aussichtsreich auf den Höhen, wildromantische Pfade und selbst einzigartige Wege entlang kulturhistorischer Sehenswürdigkeiten – eine Region für Genusswanderer und Gipfelstürmer liegt vor Ihnen.

 

 

 

« Zurück zur Übersicht