Emmendingen – Sexau

Katalog Emmendingen

Emmendingen

Sexau
Katalog-Nr. 045

Tourist-Information Emmendingen
Bahnhofstr. 8
79312 Emmendingen

07641 19433

touristinfo@emmendingen.de

www.tourismus.emmendingen.de

  • Emmendingen
  • Emmendingen
  • Emmendingen
  • Emmendingen
  • Emmendingen

Emmendingen & Sexau – zwischen Reben, Schwarzwald & mittelalterlichen Burgruinen

Die abwechslungsreiche Landschaft unserer Ferienregion bietet beste Voraussetzungen für erlebnisreiche Fahrradtouren. Der ca. 30 Kilometer lange Emmendinger Mühlbach-Radrundweg, entlang der Elz, lockt mit idyllischer Naturkulisse am Wasser und mit nur wenigen kurzen Anstiegen/ Abfahrten. Er ist somit ideal für einen Familienausflug. Geschichtsinteressierte Radfahrer finden entlang des Weges zahlreiche Informationstafeln, die Erklärungen zur historischen und industriellen Nutzung des 800 Jahre alten Mühlbachs liefern.

Die nördliche Breisgauer Bucht eignet sich hervorragend für Radtouren, die wegen der ebenen Streckenführung für die ganze Familie geeignet sind. Besonders empfehlenswert ist hier der 11 Kilometer lange Radwanderweg von Emmendingen nach Waldkirch, der am Rand der Schwarzwaldvorberge verläuft. Der berühmte Kaiserstuhl, dessen Ursprung vulkanischer Natur ist, lockt in Radfahrdistanz mit einigen stärkeren Anstiegen. Wer es gerne sportlich mag, den zieht es Richtung Sexau und das Elztal. Hier finden Sie u.a. den Elztal-Radwanderweg, welcher mit fast 30 Kilometern Länge und einer Gesamtsteigung von 160 Metern besonders für geübte Radfahrer geeignet ist. Auch Mountainbiker kommen auf ihre Kosten. Sie haben von Emmendingen aus Anschluss an das Mountainbike-Paradies ZweiTälerland, den Naturpark Südschwarzwald und das Dreisamtal. Am Rande der Strecken entdecken die radfahrenden Besucher romantische Burgruinen, wie die mittelalterliche Ruine Hochburg zwischen Emmendingen und Sexau, malerische kleine Orte, gemütliche Gaststuben, die zur Einkehr locken und eine Vielzahl spannender Museen. Zur Abkühlung empfiehlt sich an heißen Tagen eine Pause im Emmendinger Freibad oder an der Sexauer Wassertretstelle.

Ihre Tourist-Information versorgt Sie mit umfangreichem Kartenmaterial und guten Tipps. Wir freuen uns bereits jetzt darauf, Sie in Emmendingen und Sexau als unsere Gäste begrüßen 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

« Zurück zur Übersicht