Südheide Gifhorn – ... in der Lüneburger Heide!

Katalog Südheide Gifhorn

Südheide Gifhorn

... in der Lüneburger Heide!
Katalog-Nr. 024

Südheide Gifhorn GmbH
Marktplatz 1
38518 Gifhorn

05371/937880

info@suedheide-gifhorn.de

www.suedheide-gifhorn.de

  • Südheide Gifhorn
  • Südheide Gifhorn
  • Südheide Gifhorn

Radurlaub im Süden der Lüneburger Heide!

Die Südheide Gifhorn ist auf Radurlauber gut vorbereitet. Die Landschaft der Südheide Gifhorn – ganz im Süden der Lüneburger Heide – ist vielfältig: Heideflächen, Moore, Wälder, Flüsse und Seen. Hier können Sie Urlaub und Freizeit mit allen Sinnen genießen – und das besonders auf dem Rad. Durch die Südheide Gifhorn schlängelt sich ein ausgedehntes Radwegenetz. Gut ausgebaute Radwanderwege führen zu den schönsten Sehenswürdigkeiten und entlang der eindrucksvollen Landschaften. Interessante Themenwege verbinden den Radfahrgenuss mit Informationen, die man entlang der Wegstrecke erhält. So laden beispielsweise ein Sagen- und Geschichtslehrpfad, ein Moorlehrpfad und zwei Storchenrouten zu ausführlichen Erkundungstouren ein.

Radreiseangebote in der Südheide Gifhorn
Am besten taucht in die radlerfreundliche Südheide Gifhorn ein, wer sich auf den Weg der 200 Kilometer langen Radrundreise macht. Diese führt die Radler auf einer ausgesuchten Streckenführung von Gifhorn über Wahrenholz nach Hankensbüttel und weiter über den Tankumsee wieder zurück in die Mühlenstadt Gifhorn. Dabei geht es durch weite Landschaften mit Wäldern, Mooren und Heideflächen und zu spannenden Sehenswürdigkeiten wie dem Mühlen-Freilichtmuseum in Gifhorn oder dem Otter-Zentrum in Hankensbüttel. Die Tour teilt sich in vier Etappen mit Strecken zwischen 30 und 60 Kilometern auf. Die Rundreise mit Gepäcktransport beinhaltet fünf Übernachtungen. Wer einen festen Standort bevorzugt und lieber Sterntouren in die Südheide Gifhorn unternehmen möchte, der bucht die Sternfahrten mit Besichtigungsprogramm. Das Paket wird inklusive drei Übernachtungen angeboten.

Radfreundlichkeit wird groß geschrieben
Viele Übernachtungsbetriebe in der Region sind vom Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) ausgezeichnet und freuen sich besonders über Radfahrer. Die Bett&Bike-Unterkünfte verfügen über einen abschließbaren Fahrradraum, bieten ein reichhaltiges Frühstück an und stellen Radwanderkarten und Reparatursets zur Verfügung.

Mehr zum Radfahren in der Südheide Gifhorn, inklusive Radtouren-Vorschlägen, gibt es hier:
http://www.suedheide-gifhorn.de/urlaubsthemen/radfahren

« Zurück zur Übersicht