Saar Obermosel – Aktivurlaub im Dreiländereck!

Katalog Saar Obermosel

Saar Obermosel

Aktivurlaub im Dreiländereck!
Katalog-Nr. 021

Saar-Obermosel-Touristik e.V.
Graf-Siegfried-Str. 32
54433 Saarburg

0 65 81 - 9 95 98 0

info@saar-obermosel.de

www.saar-obermosel.de

  • Saar Obermosel
  • Saar Obermosel
  • Saar Obermosel

Urlaubsregion Saar-Obermosel: Das Besondere entdecken!

Wandern auf dem Moselsteig
Der Moselsteig ist mit dem Qualitätssiegel „Wanderbares Deutschland“ ausgezeichnet und verläuft von Perl an der Obermosel, entlang des Flusses, bis zum Deutschen Eck in Koblenz. Mit seinen 365 Kilometern Gesamtlänge ist er nicht nur der längste, sondern auch der abwechslungsreichste Qualitäts-Fernwanderweg in Deutschland. Der südlichste Teil des Moselsteigs, zwischen Perl an der Obermosel und der Römerstadt Trier, begeistert durch eine sanft geschwungene Hügellandschaft, helle Kalkfelsen , sonnenverwöhnte Weinberge und einem exklusiven Dreiländerblick bis nach Luxemburg und Frankreich. Auf den Muschelkalkböden, die denen der Champagne ähneln, wachsen Elbling und Burgundersorten. Von Perl bis nach Trier lässt sich der Moselsteig bequem in vier Etappen zwischen 15 und 24 Kilometern erwandern.

Romantik-Tour ins Saartal
Die Romantik-Tour verbindet den Moselsteig mit dem Saartal. Ziel dieser Wanderung ist Saarburg mit der 964 erbauten Burganlage hoch über der Saar. Hauptattraktion ist der eindrucksvolle Wasserfall in der Stadtmitte, dessen gewaltige Wassermassen 20 Meter über Felskaskaden in die Tiefe stürzen. Verwinkelte Gassen mit südländischem Flair, „Saarburgs Klein Venedig“ sowie die Altstadt mit den bunten Fischer- und Schifferhäusern bieten ein stimmungsvolles Gesamtambiente, das zum Verweilen einlädt.

Seitensprung gefällig?
Abseits vom Moselsteig laden gleich mehrere neue Premiumwanderwege zu abwechslungsreichen Entdeckungen ein. Die Moselsteig Seitensprünge „Wehrer Rosenberg“, „Saar-Riesling-Steig“ und „Karlskopf-Panoramaweg“ machen ihren Namen alle Ehren. Bestens beschildert und mit dem Deutschen Wandersiegel ausgezeichnet sind sie Garant für Wanderungen auf hohem Niveau. Hier findet sich für jeden Anspruch der passende Weg: angefangen bei gemütlichen Halbtagestouren von 5 Kilometern, bis hin zu anspruchsvollen 18 km langen Ganztagestouren.

Weine vom Feinsten
Unter Weinliebhabern ist die Region Saar-Obermosel stets ein Begriff. An den steilen Schieferhängen der Saar wächst der Saar-Riesling, der international zu den Besten zählt. An den sanften Hängen entlang der Obermosel hingegen bieten die Muschalkalkböden das ideale Terroir für die Rarität Elbling sowie für Burgunder- und Rotweinreben.

Die Urlaubsregion Saar-Obermosel, im Dreiländereck Deutschland-Frankreich-Luxemburg, bietet ideale Voraussetzungen für einen erlebnisreichen Aktivurlaub. Liebevoll zusammengestellte Touren zum Wandern, Radfahren und Genießen beinhaltet der Katalog „Aktivurlaub im Dreiländereck“ der Saar-Obermosel-Touristik.

« Zurück zur Übersicht